... und jedes Jahr ein Fest!

Am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg soll das Thema Europa nicht nur dauerhaft verankert, sondern auch aktiv gelebt werden. Deshalb veranstaltet die Schule im Wechsel an ihren beiden Schulorten Lüdinghausen und Dülmen jährlich ein Europafest von Schüler*innen für Schüler*innen. Der Tag lebt von Projekten, die z.B. kreativ, kulinarisch oder sportlich sein können, auf jeden Fall aber interessant, informativ und integrativ für alle Beteiligten. Die intensive Zusammenarbeit an den jeweiligen Projekten führt dazu, dass nicht nur die Schüler*innen sich untereinander einmal ganz anders begegnen können, sondern erlaubt auch die Lehrkräfte sehr viel informeller kennenzulernen.