BF81W spendet an den Roten Keil

Im Rahmen des Europatages am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg besuchte uns Frau Strathaus vom Verein „Roter Keil“ aus Senden. Sie berichte in einem Workshop über das Don Bosco Boys Home in Cebu auf den Philippinen.

In Cebu leben weit über 10.000 Kinder auf der Straße. Sie leben in extremster Armut und viele haben schon in jungen Jahren Erfahrung mit körperlicher Gewalt und sexuellem Missbrauch gemacht.

Deswegen ist unsere Spende in Höhe von 800 € dort genau richtig! Im Don Bosco Boys Home finden die jungen Menschen ein Zuhause und lernen das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit kennen.

Als Dank für die Unterstützung haben die Jungen extra für roterkeil.net ein Video erstellt. Es sprüht so viel Lebensfreude aus, dass wir uns sicher sind, dass wir hier viel Gutes bewirken können.

Zum Video: https://youtu.be/n-b0NF6aOpA