Corona-Impfungen in Lüdinghausen: ein großer Erfolg

Insgesamt 94 Schülerinnen und Schüler haben sich heute morgen in Lüdinghausen impfen lassen! Die beiden Ärzte hatten bis kurz nach 12:00 Uhr gut zu tun. Die Schülerinnen und Schüler kamen aus vielen verschiedenen Bildungsgängen. Die aktuelle Internationale Förderklasse ist fast vollständig "angetreten"! Zwischenzeitlich bildeten sich Schlangen vor dem Marianne-von-Weizsäcker-Haus am Ende des Schulhofs, dessen drei Klasenräume im Untergeschoss zum Impfzentrum umgestaltet worden waren.