Europa heißt Frieden - und Müll

Europa steht heute nicht nur für ein Leben in Frieden und Wohlstand, sondern auch für ein Leben mit Müll.

Die umweltgerechte Bewältigung der Müllmengen ist neben anderen eine der großen Herausforderungen Europas bzw. der EU-Staaten und sollte - insbesondere an einer Europa-Schule - nicht in Vergessenheit geraten.

Um das Bewusstsein für den Umgang mit Müll zu fördern, haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse BF81K (Berufsfachschulklasse Fachrichtung Kinderpflege) etwa drei Wochen vor dem Europatag angefangen, einigen Müll aus ihrem Alltag zu sammeln und farblich zu sortieren.

Am Europatag (09.05.2019) wird die Klasse vor diesem Hintergrund eine Upcycling-Collagen-Aktion starten. Die Collage soll anschließend im kleinen Foyer aufgehängt werden.

Näheres dazu am Europatag!

Man darf auf die vielen Workshops und Aktionen am nächsten Donnerstag gespannt sein.

Interessierte können sich seit heute über die Listen vor dem Lehrerzimmer in Lüdinghausen für bestimmte Workshops anmelden.

 

Teilgruppe der Klasse BF81K