Gestaltung im Handwerk 2007

Am Freitag, den 11.05.07, fand an unserer Schule die Präsentation der Metallobjekte statt, die die Schüler des 3. Ausbildungsjahr der Metallbauer und Konstruktionsmechaniker selbst entworfen, gezeichnet und in ihren Ausbildungsbetrieben auch gebaut haben.

Aufgabe war es, anspruchsvolle Metallobjekte aus Rohren zu entwerfen. Auf dieser Grundlage entwickelten und bauten die vier Design-Teams der MT 41 H sehr unterschiedliche Entwürfe: ein dreieckiges Metallregal mit Glasböden, einen runden Barschrank mit motorgetriebenem Flaschenkarussell, eine Info-Säule mit im Fuß  integriertem Computer sowie ein rundes Glasregal mit einer Mittelsäule aus mehreren polierten Edelstahlrohren.
Alle Objekte wurden vom Publikum, das aus den Freunden und Angehörigen der Auszubildenden, Vertretern der Ausbildungsbetriebe, Handwerkskammer, Innung sowie Politikern und Lehrern bestand, kritisch begutachtet und mit viel Anerkennung und Lob bedacht.
Das Fazit der Schüler und des Klassenlehrers Oliver Stüwe:
Viel Kreativität und Arbeit investiert – viel Neues gelernt – viel Erfolg gehabt!

 

Foto: Schüler vor einem entworfenem Metallregal

Foto: Schüler vor einem entworfenem Metallregal

Foto: Schüler vor einem entworfenem Metallregal

Foto: Ansicht der Konstrukionspläne