Logistikwettbewerb 2022 im Kernwasser Wunderland in Kalkar

Kann man mit einem Gabelstapler eine Sektglaspyramide bauen? Wie gelangt das gekochte Ei über die Gabelstaplergabel sicher in den Eierbecher? Wie kann man mit verbundenen Augen einen Hubwagen durch einen Hindernisparcours lotsen? Tourenpanung von Gefahrstoffen quer durch Italien mit anschließender ladungssicherer Beladung des LKW`s.

Diesen Fragestellungen und vielen weiteren Aufgaben stellten sich Anton, Max, Madeleine, Fabian und Sandra, Auszubildende aus der Unter- und Mittelstufe in der Lagerlogistik während des diesjährigen zweitägigen Logistikwettbewerb der Ler(n)enden Euregio im Kernwasser Wunderland in Kalkar vom 21. bis zum 22. März 2022.

Begleitet von den Fachlehrerinnen Frau Kurth und Frau Niewind erfuhren die Auszubildenden in niederländisch-deutsch gemischten Teams zwei sehr spannende Tage.  Während des Wettbewerbs, der gemeinsamen Mahlzeiten und auch beim abendlichen Kneipenstraßenbesuch auf dem Gelände „Kalkar-Wunderland“ spielten die Sprachunterschiede keinerlei Probleme. Sowohl für die Schüler als auch für die Lehrer von den niederländischen und deutschen Berufskollegs war dieser Austausch auf beiden Seiten der Grenze sicherlich ein ganz tolles Erlebnis.