Offene Türen und Ohren - Impressionen vom Tag der offenen Tür an beiden Schulorten ...

Wie in jedem Jahr Ende Januar konnten sich interessierte Schülerinnen und Schüler und deren Eltern am vergangenen Samstag am Tag der offenen Tür an beiden Schulstandorten (in Lüdinghausen und Dülmen) über mögliche Ausbildungsbereiche bzw. Bildungsgänge für ihren weiteren Lebensweg erkundigen. Dabei informierten Lehrerinnen und Lehrer über die insgesamt etwa 23 verschiedenen Ausbildungs- bzw. Bildungswege. Aber auch Schülerinnen und Schüler gaben - quasi aus erster Hand - ihre Erfahrungen mit der Schule und mit den absolvierten Praktika im In- und Ausland weiter. Wer schon entschieden war, konnte sich mit Unterstützung der Sekretärinnen direkt online an der Schule anmelden. Die Online-Anmeldungen können aber auch noch bis zum 21. März 2020 über den Link auf der Startseite dieser Homepage durchgeführt werden. Weitere Informationen über die Ausbildungsmöglichkeiten und Bildungsgänge und deren Zugangsberechtigungen erhalten Sie ebenfalls auf dieser Homepage.

In Dülmen konnten die Besucherinnen und Besucher am Samstag auch noch eine offene Theaterprobe erleben: Der Literaturkurs des Beruflichen Gymnasiums führt nämlich am kommenden Mittwoch (05.02.2020, 18.30 Uhr) und am Donnerstag Vormittag (06.02.2020, 10.00 Uhr) unter der Leitung von Frau Plate die "Feuerzangenbowle" (von Heinrich Spoerl) in der Sporthalle des Richard-von-Weizsäcker Berufskollegs in Dülmen auf. Alle Interessierten sind zur Premiere herzlich eingeladen (Eintritt 3,-).

Weitere Bilder zum Tag der offenen Tür finden Sie, wenn Sie hier klicken! (Bitte einige wenige Sekunden warten.)