Zukünftige Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger bilden sich im psychomotorischen Förderzentrum "Fluvium" in Dortmund fort

Am vergangenen Mittwoch (26.09.2018) haben sich die Oberstufenschülerinnen und -schüler der Klasse BF 71 K (Bildungsgang, der zum/zur  staatlich geprüften Kinderpfleger bzw. Kinderpflegerin führt) im Fluvium in Dortmund fortgebildet. Zusammen mit ihren Fach-Lehrerinnnen Frau H. van Schrick und Frau P. Zukowsky besuchte die Klasse das psychomotorische Förderzentrum. Einige Bilder veranschaulichen, wie die Förderaspekte am "eigenen Leib" nachvollzogen werden konnten.