Herzlich willkommen am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg

mit Standorten in Lüdinghausen und Dülmen.

Wir sind das Berufskolleg im Süden des Kreises Coesfeld und bieten alle Schulabschlüsse vom Abitur bis zum Hauptschulabschluss. Unsere Schwerpunkte sind die berufliche Bildung und die Berufsausbildung als Partner der Ausbildungsbetriebe. 

Wir machen Sie in den Bereichen Wirtschaft, Gesundheit und Soziales, Technik und Landwirtschaft fit für Studium und Beruf. Unser berufsorientierter Unterricht, unser hoher Praxisbezug, unsere Europakontakte und unsere weiteren Kooperationen werden Ihnen viele Türen öffnen!

Information und Beratung

Liebe zukünftige Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

leider können unsere Beratungsabende im November nicht stattfinden. Deshalb haben wir umfangreiche digitale Materialien für Sie/euch bereitgestellt (Broschüren s.u., erste Infos hier).

In der Phase des Lockdowns gehen wir davon aus, dass individuelle Beratung kontaktlos erfolgen muss. Schreiben Sie uns eine Mail, wir rufen Sie dann zurück oder sprechen auf Wunsch auch gerne über Video mit Ihnen. Ansprechpartner finden Sie schon jetzt auf unserer Homepage jeweils am Ende der Seite, die über einen Bildungsgang informiert. Wir hoffen im Januar Informationsveranstaltungen und direkte Kontakte nachholen zu können.

Mit freundlichem Gruß

Sabine Neuser

Erstinformation für die Ausbildungsvorbereitung

Hier geht es zur Startseite: Alle Möglichkeiten der Ausbildungsvorbereitung

Erstinformation für alle, die das Abitur machen möchten:

Erstinformation für alle, die die Fachhochschulreife machen möchten:

Erstinformation für alle, die den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder den mittleren Schulabschluss machen möchten:

Schule unter Corona-Bedingungen (21.10.20)

Die Maskenpflicht besteht für den gesamten Unterricht und weiterhin auf den Schulhöfen und allen Verkehrswegen der Schule.

Für die Belüftung der Klassenzimmer sind folgende Regeln zu beachten:

  • Stoß- und Querlüften (mit gleichzeitig geöffneter Klassenzimmertür) alle 20 Minuten
  • Lüften während der Pausen

Bitte beachten Sie, dass während der Pausen im Klassenzimmer und auf dem Schulhof gegessen werden darf, aber nicht auf den Fluren. Die Flure sind kein Aufenthaltsbereich, Besuche einzelner Schüler*innen in fremden Klassen sind aus Infektionsschutzgründen nicht erlaubt.

Die strenge Beachtung dieser Maßnahmen durch alle hilft uns die Eindämmung von Covid19 zu fördern und damit auch hoffentlich weitere Quarantänemaßnahmen einzuschränken!

Neuigkeiten