Ausbildungsvorbereitung (AV)

Ziel: Hauptschulabschluss nach Klasse 9

Möchtest du ein Jahrespraktikum machen und deinen Wunschberuf kennenlernen

oder

möchtest du doch lieber 5 Tage zur Schule gehen und ein kleines Praktikum machen?

 

Bei uns gibt es zwei Möglichkeiten

(Klick auf das Bild für weitere Infos)

Die Vorteile der Ausbildungsvorbereitung am RvW-Berufskolleg

Kleine Klassen

Damit wir Euch so gut es geht unterstützen können und Euch bei allen Problemen zur Seite stehen können, beschränken wir die Klassengröße auf 15 Schülerinnen und Schüler.

Bewerbungstraining

Du bist nicht sicher, ob Deine Bewerbungsunterlagen komplett sind? Auf Deinem Lebenslauf ist ein Kaffeefleck? Wir helfen Dir dabei, Dich für DeineTraumausbildung zu bewerben.

Intensiver (Deutsch-) Förderunterricht 

(in den Klasse für Ernährung, Technik und Wirtschaft)

Richtig Deutsch schreiben und sprechen zu können ist sehr wichtig, wenn man eine Ausbildung schaffen möchte. Darum helfen wir Dir dabei! Die Zeit kann man aber auch dazu nutzen, Mathe zu lernen, die Hausaufgaben zu machen oder noch einmal die Englischvokabeln für den Vokabeltest zu wiederholen.

Vertrauensvolles Umfeld

Auch wenn etwas einmal schief läuft, stehen die LehrerInnen in der Ausbildungsvorbereitung oder die Schulsozialarbeiterinnen immer an Deiner Seite.

Beratung durch Experten

Die LehrerInnen in den AVs unterrichten auch in anderen Klassenstufen und können Dir dabei helfen, herauszufinden, ob Du weitere Abschlüsse schaffen kannst.

Klassenfahrten

Zusammenhalt ist uns wichtig. Deshalb fahren wir gleich zu Beginn des Schuljahres im September gemeinsam ins Forsthaus Haidberg. Hier lernen wir Dich  in diesen zwei Tagen besser kennen. Am Ende des Schuljahres gibt es eine weitere Klassenfahrt. Bilder und Eindrucke findest du hier.